Hatha Yoga | Yoga Vidya Stil

Sportangebot / Ausgleich & Balance, Hallensport

Dienstag

Montessori-Schule
Gilbachstr. 20
50672 KölnKarte »

Das Angebot startet am 10. Januar 2023.  Bitte vor der ersten Teilnahme bei dem Trainer anmelden!

Übe Yoga und es geht dir gut. Übe mehr Yoga und es geht dir noch besser!

Übe Yoga mindestens einmal pro Woche – du erfährst Entspannung und mehr Gelassenheit. Übe Yoga täglich – und du bist voller Energie, Elan und Lebensfreude. Übe Yoga mit großer Hingabe – du bekommst Zugang zur Tiefe des Lebens.

Hatha-Yoga im Yoga-Vidya-Stil richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene jeden Alters.

Die medizinische und psychologische Forschung bestätigt, was jeder, der Yoga übt, sofort erfährt: Yoga verhilft zu Gesundheit und Wohlbefinden. Und Yoga macht Spaß! Es gibt kaum etwas, das so gesund und wohltuend ist wie Yoga und das gleichzeitig so viel Freude bereitet. Yoga bringt neue Energie: Das hilft, das Leben mit größerem Elan anzugehen und beugt vielen Körperlichen und psychischen Leiden des modernen Lebens vor.

Eine Yogastunde im Yoga Vidya Style beinhaltet in der Regel eine Entspannung zum Einstieg, Atemübungen (Pranayama), dynamische Übungen (Sonnengruß), gehaltene Asanas (Yogastellungen) und eine Tiefenentspannung am Ende der Stunde. Yoga-Anfänger werden sanft in die Übungen eingeführt. So entwickelst du Körpergefühl, Entspannung und Bewusstheit für deinen Körper und seine Bedürfnisse.

  • Die Atemübungen reinigen die Lungen und harmonisieren das Nervensystem und den Energiefluss im Körper.
  • Der Sonnengruß erwärmt den Körper, fördert Fokussierung und Konzentrationsfähigkeit und unterstützt damit den Weg zur inneren Mitte.
  • Die Asanas wirken auf körperlicher, energetischer und geistiger Ebene. Auf körperlicher Ebene erhöhen sie Kraft und Flexibilität. Auf energetischer Ebene bringen sie die Lebensenergie (Prana) zum Fließen und aktivieren die Energiezentren, Chakras. Die YogaVidya Reihe aktiviert die Chakren durch eine Abfolge von 12 Asanas systematisch entlang der Wirbelsäule von oben nach unten und zurück. Auf geistiger Ebene fördern die Asanas Akzeptanz und Hingabe und helfen, Emotionsschwankungen auszugleichen.
  • Die Tiefenentspannung ist eine tiefe Erfahrung des Loslassens. Alle Wirkungen der Yogastunde werden tief verinnerlicht und durchströmen und harmonisieren Körper, Geist und Seele.

Nach Patanjali: „Yogash Chitta Vritti Nirodah“

Yoga ist das Zur-Ruhe-Bringen der Gedanken des Geistes

Unterstützt und abgerundet wird das Programm durch Klänge und Düfte, Mantras, Affirmationen (Vorsätze) und Texten mit inspirierenden Botschaften zum Verinnerlichen und Mitnehmen in den Alltag.

Nachricht an den Trainer:

    Cookie Consent mit Real Cookie Banner