SC Janus App

Sie ist endlich da – die brandneue SC Janus App!

Wir machen jetzt nicht mehr nur beim Sport mobil, sondern auch digital! In der App findet ihr unser gesamtes Sportangebot und aktuelle Meldungen. Das wichtigste Feature ist der digitale Mitgliederausweis. Diesen müsst ihr bei jedem Training kurz vorzeigen. Außerdem könnt ihr euch über die App zu Kursen mit begrenzter Anzahl von Teilnehmenden anmelden und über Chat-Kanäle ganz einfach mit den Übungsleitungen kommunizieren. Ob dies in eurem Angebot relevant ist, erfahrt ihr von der Übungsleitung. Die App wird von Entwicklerseite noch erweitert. Über anstehende Updates wie z.B. den digitalen Check-In halten wir euch natürlich auf sozialen Medien und im Newsletter auf dem Laufenden.

Ladet die App am besten sofort kostenlos über den App-Store (iOS) oder den Google Playstore (Android) herunter, schaut euch um und macht euch mit der App vertraut.

Einführung in die App:
Unser Mitglied Tobias hat sich ehrenamtlich seit vielen Monaten mit der Anpassung der App an unsere Bedürfnisse beschäftigt und dazu einige kurze Videos mit Anleitungen erstellt. Alle Videos zur App findet ihr hier: Youtube
Schaut euch unbedingt die kurzen Videos dazu an!

Eure ersten Schritte:
1. Ladet die App im App-Store (iOS) oder Google Playstore (Android) kostenlos herunter, es gibt nur eine Janus-App.
2. Schaut euch die Videos auf Youtube an (alle).
3. Loggt euch in die App ein.
4. Schaut euch um, macht euch ein wenig mit der App vertraut.
5. Bei Fragen bitte eine kurze Nachricht über das Kontaktformular (siehe unten) schicken, wir sammeln eure Anliegen und bearbeiten sie so schnell wie möglich. Bitte keine Email an die GS!

6. Nach der Einführung müssen Mitglieder bei jedem Training den digitalen Ausweis vorzeigen, alte Kartenausweise verlieren ihre Gültigkeit.

Was kann die App:
Das gesamte Sportangebot ist erfasst, die Inhalte der Webseite sind auch mehrheitlich in der App.
Aktuell sind die meisten Funktionen bereits angelegt, im Laufe des Jahres werden sicher noch einige dazu kommen, wie z.B. ein echter Check-in. Das muss aber zunächst vom Entwickler bereitgestellt werden. Übungsleitungen und Abteilungsleitungen haben (von uns voreingestellt) mehr Rechte als Mitglieder, z.B. bei Nachrichten. Um keine zusätzliche Nachrichtenflut zu ermöglichen, haben wir die Möglichkeit ausgeschlossen, dass Mitglieder untereinander Nachrichten senden können. Übungsleitungen können an die Kanäle ihrer Sportart Nachrichten senden, um z.B. über Ausfälle oder Änderungen zu informieren.

Aktuelle FAQ´s:

Du kannst dich nicht einloggen?
Dieses Problem haben einige Mitglieder an uns herangetragen und in 99% lag es an falschen Daten.
Die App greift immer auf die Daten zurück, die uns bei der Anmeldung gegeben werden. Hat sich z.B. deine Email oder dein Name geändert, müssen wir dies auch bei uns in der Vereinsverwaltung ändern. Bitte stelle sicher, dass du uns eventuelle Änderungen mitgeteilt hast. Hier findet ihr das Formular zur Datenänderung. 

Nutzung des Mitgliedsausweises in der App:
Die bisherigen Mitgliedsausweise wurden zum 9. März 2024 durch einen digitalen Ausweis in der App ersetzt, alle bisherigen ID-Karten verlieren nach einer Übergangsphase von vier Wochen am 8. April nun final ihre Gültigkeit.
Wer also nach den Osterferien keinen neuen Ausweis vorzeigt, digital oder als PDF-Ausdruck, darf nicht am Training teilnehmen. Du bist schon lange in der Gruppe und hast den Ausweis mal vergessen? Das kann „mal“ passieren und das verstehen wir. Wer den Ausweis aber wiederholt (3x) nicht dabei hat, darf an diesem Training nicht teilnehmen.

Der „Ersatzausweis“:
Solltest du kein app-fähiges Handy haben, melde dich bitte bei der Geschäftsstelle. Für diese Sonderfälle werden wir quartalsmäßig ein PDF als Nachweis deiner Mitgliedschaft versenden.
Diesen Nachweis kannst du dann als PDF in deinem Handy vorzeigen oder ausgedruckt mitbringen. Bei der ersten Vorlage muss der Übungsleitung dazu ein Ausweis gezeigt werden. Deinen Ausweis kannst du auch scannen oder fotografieren und ebenfalls digital vorzeigen.

Wenn es einmal hakt – habt bitte etwas Geduld:
Die Janus App ist ein sehr großes Projekt und hat auch eine sehr lange interne Entwicklungsarbeit gekostet. Wie bei jeder Einführung eines neuen technischen Tools, braucht es am Anfang ein wenig Zeit für Anpassungen und Nachbesserungen. Vieles liegt nicht in unserer Hand, da sprechen wir mit den Entwicklern, einiges konnten wir vorher nicht im Detail testen, da braucht es den Launch und den täglichen Umgang von Vielen. Dank eurer Rückmeldungen wächst auch unsere App. Wir arbeiten weiter daran, dass die „Kinderkrankheiten“ behoben werden und die App bald für alle reibungslos funktioniert.

Viel Spaß bei der Nutzung!

 

App Fragen

*“ zeigt erforderliche Felder an

Name*
Hast du Fragen zur App oder Probleme mit der Einrichtung? Schildere dein Anliegen so konkret wie möglich und wir kümmern uns so bald wie möglich darum.
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.