Mitgliedschaft

Mitglied im SC Janus werden

Mitglied im SC Janus zu werden ist nicht nur einfach, sondern auch günstig. Unsere Mitglieder zahlen einen einheitlichen Beitrag, egal für welche und wie viele der angebotenen Sportarten sie sich entscheiden. Interessierte können innerhalb von vier Wochen insgesamt bis zu drei Mal spartenübergreifend zum Probetraining kommen. Um danach weiterhin am Training teilnehmen zu können, ist eine Mitgliedschaft erforderlich.

Mitgliedsart Beitrag pro Monat
regulär 14,50 Euro
ermäßigt 10,00 Euro
Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres 7,50 Euro
Kinder bis zur Vollendung des 6. Lebensjahres 1,00 Euro
Fördermitglied 7,50 Euro

Ermäßigung erhalten Schüler*innen*, Auszubildende*, Studierende* (*bis 27 J.), Rentner*innen, Arbeitssuchende und Inhaber*innen eines Behindertenausweises oder des Köln-Passes. Unsere Trainer*innen können ebenfalls den ermäßigten Mitgliedsbeitrag zahlen.

Bei der Aufnahme wird eine einmalige Bearbeitungsgebühr in Höhe eines Monatsbeitrages erhoben. Fördermitglieder zahlen keine Aufnahmegebühr.

Fällig wird der Beitrag jeweils vierteljährlich im Voraus in Höhe von 43,50 Euro bzw. ermäßigt 30,00 Euro. Der Einzug des SEPA-Lastschriftmandates erfolgt jeweils am Quartalsanfang in den Monaten Januar, April, Juli und Oktober.

Für die extra ausgeschriebenen und meist zeitlich begrenzten Kurse fällt zum Teil eine zusätzliche Gebühr an, die für Mitglieder des SC Janus in der Regel ermäßigt ist. Für diese Kurse muss sich im Voraus angemeldet werden.

Mehr Informationen dazu gibt es in der Geschäftsstelle.

Bevor Du Dich für eine Mitgliedschaft entscheidest, kannst Du natürlich einen Blick in unsere Satzung werfen. Alle Infos zu den Beiträgen findest du in unserer Beitragsordnung.

Versicherungsschutz

Um am Sportangebot des SC Janus teilzunehmen, setzen wir eine persönliche Krankenversicherung voraus. Der SC Janus verfügt über den Landessportbund über eine Sport-Unfallversicherung, die Mitglieder und Nicht-Mitglieder (während des Probetrainings oder Kursen) bei Unfällen im Sport zusätzlich absichert. Diese ersetzt nicht die individuelle private Vorsorge, sondern versteht sich als unterstützende Leistung und Absicherung bei Eintritt von Unfallereignissen und sonstigen Fällen.

Melde Unfälle beim Training bitte unmittelbar an die Geschäftsstelle. Dort erhältst du dann weitere Informationen und Formulare zur Meldung an die Versicherung. Notiere dir auch Trainingskolleg*innen und Übungsleitung als Zeugen.

Nähere Informationen über den Versicherungsumfang findest du hier.

Mitgliedsantrag downloaden

Hier findest du den Mitgliedsantrag für den SC Janus. Wir brauchen den Antrag als Ausdruck oder als eingescanntes unterschriebenes Dokument. Bitte die Datenschutzerklärung auf der zweiten Seite beachten.

Janus-Mitgliedschaft-Antrag.pdf

Seit dem 01.10.2020 gilt eine neue Beitragsordnung. Zur Vereinfachung und Kostenersparnis der Mitgliederverwaltung erfolgt die Beitragszahlung ausschließlich per SEPA-Lastschriftmandat, jeweils zum Quartalsbeginn.

Das Antragsformular lässt sich am Computer ausfüllen, speichern und ausdrucken. Damit diese Funktion gewährleistet ist, empfehlen wir den Adobe Reader, der kostenfrei beim Hersteller heruntergeladen werden kann. Für andere PDF Reader können wir nicht für die einwandfreie Funktionalität garantieren.

Natürlich kannst du das Formular auch einfach ausdrucken und per Hand ausfüllen.

Antrag bitte unterschreiben

Da es sich bei dem Antrag um einen verbindlichen Vertrag zwischen dir und unserem Verein handelt, muss der Antrag an drei Stellen unterschrieben werden. Dem Antrag auf Ermäßigung bitte einen offiziellen Nachweis beilegen. Deinen Antrag sendest du uns bitte per Post, per Mail oder Fax oder bringst ihn in der Geschäftsstelle vorbei.

Wir freuen uns auf Euren Besuch.

Kündigung der Mitgliedschaft

 

Möchtest du deine Mitgliedschaft beim SC Janus kündigen, so ist dies zum Ende eines jeden Quartals mit einer einmonatigen Kündigungsfrist möglich. Der Kündigungsantrag ist ausgefüllt und unterschrieben in der Geschäftsstelle einzureichen.

Unsere Kündigungsfrist beträgt einen Monat zum Quartalsende, also jeweils zum
28.02. | 31.05. | 31.08. | 30.11. eines Jahres.

Beispiel Kündigung

Die Geschäftsstelle erhält deine Kündigung am 10. September per Post. Dann erhältst du eine Bestätigung und bleibst bis Ende des Folgequartals, also bis zum 31. Dezember Vereinsmitglied. Das bedeutet, dass bis zum Ende dieses von uns bestätigten Zeitraums Mitgliedsbeiträge erhoben werden. Natürlich kannst du bis Ende dieses Quartals weiterhin an allen Sportangeboten teilnehmen.

Zu viel bezahlte Beiträge werden nicht zurückerstattet. Du solltest von dir eventuell eingerichtete Einzugsermächtigungen widerrufen. Bitte sende uns nach dem Ende Deiner Mitgliedschaft die ID-Card zurück.

Bitte nutze für die Kündigung deiner Mitgliedschaft das unten stehende Formular.

Janus-Mitgliedschaft-Kundigung.pdf

Du willst den SC Janus verlassen? Dann nutze bitte unser Kündigungsformular und sende es uns in die Geschäftsstelle oder bringe es vorbei. Beachte bitte die geltenden Kündigungsfristen.

Das Formular lässt sich am Computer ausfüllen, speichern und ausdrucken. Damit diese Funktion gewährleistet ist, empfehlen wir den Adobe Reader, der kostenfrei beim Hersteller heruntergeladen werden kann. Für andere PDF Reader können wir nicht für die einwandfreie Funktionalität garantieren.

Das Formular kannst du auch in der Geschäftsstelle zu den offiziellen Öffnungszeiten von Montags bis Donnerstags abholen.

Fördermitgliedschaft

Du bist im Moment leider nicht in der Lage Sport zu treiben, würdest uns aber dennoch unterstützen? Das kannst du, wenn du dich als Fördermitglied bei uns anmeldest. Vor allem unterstützt du somit eine der besten Nebensachen der Welt.

Janus-Antrag-Fordermitglied.pdf

Du kannst als förderndes Mitglied den Verein unterstützen. Ab 7,50 Euro monatlich oder natürlich gerne auch mehr wirst du Fördermitglied. Der Einzug des SEPA-Lastschriftmandates erfolgt jeweils zum letzten Werktag der Monate Januar, April, Juli und Oktober eines Jahres für das laufende Quartal.

Dafür kannst du zwar nicht am Sport teilnehmen, erhälst aber die ID-Card mit den jeweiligen Vergünstigungen bei unseren Partnern und bekommst alle wichtigen Informationen zum Vereinsgeschehen regelmäßig zugesandt. Vor allem unterstützt du eine der besten Nebensachen der Welt.

Spenden an den Janus

Spendenzahlungen bitte auf folgendes Konto überweisen:

SC Janus e.V.
Bank: Commerzbank Köln
Konto-Nr. 22 24 11 100
BLZ: 370 400 44

IBAN: DE36 37040044 0222411100
BIC:COBADEFF370

Bitte unbedingt Name und Adresse auf dem Überweisungsträger angeben, damit wir dir die Spendenbescheiningung zusenden können.

Der SC Janus-Mitgliedsausweis – Eure „ID-Card“

Der Mitgliedsausweis berechtigt zur Teilnahme an allen regelmäßigen Trainingsterminen und Veranstaltungen des Vereins. Für wenige Sportangebote, speziell ausgewiesene Kurse oder Sonderveranstaltungen (z.B. Weihnachtsfeier o.ä.) fällt gegebenenfalls eine zusätzliche Gebühr an, die jedoch für ID-Card-Inhaber meist vergünstigt ist.

Neumitglieder bekommen den Mitgliedsausweis nach ihrer Anmeldung mit ihren Unterlagen per Post zugesandt. Bestandsmitglieder erhalten ihren Ausweis im Zwei-Jahresrhythmus mit gesonderter Post zugesandt. Solltet ihr noch nicht im Besitz der ID-Card sein, obwohl ihr schon lange Mitglied im SC Janus seid, wendet Euch bitte an die Geschäftsstelle.

Vergünstigungen

Einige Partner und Sponsoren räumen unseren Vereinsmitgliedern bei Vorlage der ID-Card Vergünstigungen ein.

 

Sicher ist sicher

 

Selbstverständlich möchte niemand beim Sport an Krankheiten oder an Unfälle mit Folgeschäden denken. Man muss jedoch immer damit rechnen, dass etwas passieren kann. Damit es außer Schmerzen nicht auch noch Ärger mit der Haftung und Kosten gibt, folgen einige wichtige Erläuterungen zum Thema Versicherung.

Die Sportversicherung gewährleistet, dass die Organisationen des Sports, die MitarbeiterInnen und die Mitglieder einen umfassenden Versicherungsschutz bei ihren Unternehmungen und Tätigkeiten haben. Der Sportversicherungsvertrag ist eher Beihilfe für die Verbände, Vereine oder Mitglieder und kann keinesfalls die private Vorsorge ersetzen. Darum müssen Leistungen primär für schwere Unfälle zur Verfügung stehen, während gesundheitliche Bagatellschäden nicht zu Lasten der Gemeinschaft gehen dürfen.

Die Sportversicherung der Sporthilfe e.V. gilt für die Dauer der Vereinsmitgliedschaft im Namen und für Rechnung der Mitglieder der über die Mitgliedsverbände im LandesSportBund NRW e.V. vereinigten Turn- und Sportvereine. Scheidet ein Verein aus dem Mitgliedsverband oder ein Mitglied aus dem LandesSportBund NRW aus, so endet für das einzelne Mitglied der Versicherungsschutz.

 

Versicherungsschutz für Mitglieder

Alle Mitglieder des SC Janus e.V. sind mittels einer Pauschale bei der Sporthilfe e.V. versichert und genießen den Versicherungsschutz. Ein Unfall, der sich während des Trainings oder eines Turniers ereignet, sollte unverzüglich der Geschäftsstelle gemeldet werden.

Die Versicherung ersetzt, wie schon erwähnt, die private Vorsorge nicht, jedoch muss an eventuelle Folgeschäden und Beeinträchtigungen gedacht werden, die erst viel später auftreten können. Die Beurteilung darüber, welcher Unfall ein „Bagatellschaden“ ist und welcher nicht, überlassen wir also lieber der Versicherung!

Ein Unfall kann bis zu maximal fünf Wochen, nachdem er sich ereignet hat, in der Geschäftsstelle gemeldet werden. Informiere bitte immer Deine/n TrainerIn. Diese/r kann, bei Bedarf, den Fall in der Geschäftsstelle melden und dort eine Sportschaden-Meldung für dich beantragen.

 

Nicht-Mitglieder und künftige Mitglieder

InteressentInnen, die zunächst beim SC Janus e.V. „schnuppern“ wollen, sind selbstverständlich herzlich willkommen. Sie sind jedoch während ihrer Teilnahme an den Trainingsstunden nicht über die Versicherung des SC Janus e.V. versichert.

Es ist wichtig, eine Mitgliedschaft im SC Janus e.V. aus versicherungstechnischen Gründen nicht unnötig hinaus zu zögern. Daher unsere Devise: Nach maximal 3 Probe-Trainingseinheiten solltest du dich entscheiden, ob du Mitglied wirst oder nicht und dich ggf. anmelden.

Für SpielerInnen anderer Vereine, die an einem Turnier des SC Janus e.V. teilnehmen wollen, gilt ebenso: Sie sind als Nicht-Mitglieder nicht über die Versicherung des SC Janus e.V. versichert. Spätestens vor dem Spielbeginn, meistens jedoch schon auf dem Anmeldeformular des Turniers, erkennen sie durch ihre Unterschrift den Haftungsausschluss des Veranstalters (SC Janus e.V.) an.

Der ermäßigte Beitrag für Studierende, Auszubildende und Schüler*innen bis zum vollendeten 27. Lebensjahr, Arbeitssuchende, Köln-Pass-Inhaber*innen, Rentner*innen und Menschen mit Behinderung (ab 50 %) beträgt € 10,00 je Monat bzw. € 30,00 je Quartal. Schüler*innen und sonstige Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr zahlen
€ 7,50 je Monat bzw. € 22,50 pro Quartal. Kinder bis zum vollendeten 6. Lebensjahr zahlen € 1,00 je Monat bzw. € 3,00 je Quartal. Für Kinder muss mindestens ein Elternteil ebenfalls angemeldet sein.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner