Sportangebote

Sportart:
Gender:
Qi Gong ist eine Bewegungs- und Meditationsmethode aus der Traditionellen Chinesischen Medizin, die der Gesunderhaltung und Kräftigung von Körper und Geist dient.

Radtouren

All Gender
Der SC Janus bietet auch 2024 Radtouren für alle an, um die Umgebung der Stadt mit dem Fahrrad zu erkunden. Die Touren sind offen für Mitglieder und Nichtmitglieder.

Qi Gong

All Gender
Qi Gong ist eine sehr alte Methode der traditionellen chinesischen Medizin, die bis heute zur physischen als auch der psychischen Gesundheitsprävention dient.
Der Kampfsport basiert auf Würfen, Halte- und Würgegriffen, Hebeln und Kontrolle des Gegenübers. Es verzichtet komplett auf Schläge und Tritte.
Pilates Balance ist eine schöne Kombination aus dem hauptsächlich dynamischen Ganzkörpertraining und der Meridian Dehnung, dem Makko Ho.
Dieses Sportangebot richtet sich speziell an mehrgewichtige FLINTA* (FLINTA* steht für Frauen, Lesben, intergeschlechtliche, nicht-binäre, trans und agender Personen).
An jedem vierten Freitag im Monat ist das Genoveva-Bad in Köln-Mülheim von 20:45 bis 22:00 Uhr für trans* und inter* Menschen reserviert.
Im Anschluss an den kostenpflichtigen Einstiegskurs, der 2-3 x im Jahr angeboten wird, können Anfänger*innen am regelmäßigen Anfänger*innentraining immer donnerstags, 20.30 – 22.00h im BK Deutzer Freiheit trainieren.
Yoga ist geeignet für Anfänger, Fortgeschrittene, jung und alt. Bei Yoga Vidya liegt die Betonung auf einer ganzheitlichen Entwicklung des Menschen.
Geräteturnen mit Pfiff richtet sich an Kinder von 7 bis 8 Jahren (ohne Eltern). An Geräten wie Ringen, Boden, Reck, Taue, Balken, Trampolin usw. üben wir Grundlagen und unterschiedliche Bewegungsformen.
Badminton gehört zu den so genannten Rückschlagspielen. Es wird mit einem Federball und jeweils einem Schläger pro Person gespielt.
Du möchtest dich im Badminton mit anderen Spielern messen? Dann ist dieses Training genau das Richtige für dich! Wir spielen ohne Trainer in wechselnden Konstellationen.

Sissi Boxer

All Gender
Ihr wolltet schon immer boxen lernen, habt aber bisher noch nicht das richtige Angebot gefunden? Dann kommt zu den Sissi Boxern, dem queeren Boxangebot beim SC Janus!
Wer Spaß am Tanzen hat, das Kribbeln im Bauch vor einem Auftritt liebt, Lust auf Geselligkeit und zudem ein wenig Musikgefühl hat, ist hier genau richtig.
Der Basketballtermin für Frauen und Männer, die gerne zusammen Körbe werfen. Gerne gehen die Jungs und Mädels nach dem Training ...
Vom einfachen Korbleger über Hakenwurf und Dribblings bis zu ausgeklügelten Spieltaktiken trainieren wir dienstags unter Leitung von Andrea.
Die Stunde beginnt mit einer Einstimmung, gefolgt vom Hauptteil mit einem spezifischen Schwerpunkt und einem Ausklang mit Liedern.

Feldenkrais

All Gender
Die Methode von Moshé Feldenkrais unterstützt die bewusste Erforschung der eigenen Bewegungsabläufe für eine neue individuelle Bewegungsqualität.

Body Fit

All Gender
Ziel unseres Trainings ist die Verbesserung von Kraft und Ausdauer. Hierzu nutzen wir einfache Aerobic-Schritte und kleine Hanteln. Den Abschluss bildet ein Cool-down.

Body-Workout

All Gender
Wir trainieren Fitness, Kraft und Kondition mit Musik für alle Leistungsniveaus und jedes Alter. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Für die Übungen gibt es verschiedene Level.

Bootcamp

All Gender
Trainiere bei schönem Wetter draußen und bei schlechtem Wetter in unserer Geschäftsstelle! Bootcamp ist ein Zirkeltraining, dass dich an deine Belastungsgrenze bringen wird.
Die Einheiten bestehen aus einer Mischung körpereigener Übungen. Für mehr Spaß und Power unterlegen wir die Einheiten mit Musik.
Durch die Verbindung von verschiedenen fernöstlichen Trainings- und Kampfmethoden, wird beim Pilates-sowohl Körper, als auch der Geist trainiert.
Wir sind eine engagierte Gruppe von fußballbegeisterten Frauen*, die sich einmal pro Woche treffen. Bei uns steht der Spaß am Spiel im Vordergrund.

Kapow®

All Gender
Kapow® ist ein Kardio Power Workout und wurde von einer Physiotherapeutin entwickelt. Alle Bewegungen haben einen natürlichen Ursprung und sind schnell zu erlernen.
Wir haben uns 2000 als „anyway Hot Shots“ aus dem LGBTIQ*-Jugendzentrum heraus gegründet. Einige Spieler sind fast so lange dabei, wir haben also neben...
Fitnessangebot speziell für Frauen. In lockerer Atmosphäre und mit viel Spaß und gute Laune sich bewegen und die allgemeine Kondition verbessern.
Du bestimmst Deine Schwimmdauer, -intensität, -streckenlänge und Schwimmlage selbst. Alle Bahnen werden von einer Trainer*in beaufsichtigt.
Wir machen aus der Turnstunde in der Halle ein Abenteuer. Hüpfen, springen, balancieren, klettern, tanzen, toben, rutschen, sich verstecken und vieles mehr gehört zum Abenteuerturnen.
Gemeinsam führen wir ein moderates Training durch. Es dient der Steigerung der Flexibilität, der Verbesserung von Kraft und Koordination.
Der Kurs dient als Einstiegskurs für Menschen, die sich in typischen Fitnessstudios und Trainingsumgebungen nicht wohl fühlen.
Den Hauptteil bilden Übungen zur Kräftigung der Hauptmuskelgruppen auf der Weichbodenmatte, zeitweise mit einer Entspannung zum Abschluss.
Die erste Sporteinheit findet draußen von 18-19 Uhr im Inneren Grüngürtel statt. Von 19.15-20.15 Uhr findet dann die Einheit in der Halle statt
Bewegung im Wasser ist ein gelenkschonendes Ganzkörpertraining, bei dem mit und ohne zusätzliche Geräte wie Poolnudeln, Hanteln oder Schwimmgürtel trainiert wird.

Indoor Cycling

All Gender
Indoor Cycling kam in der frühen 80er Jahren auf und kann als Weiterentwicklung der stationären Fitnessräder betrachtet werden.
Basis für unser Selbstverteidigungstraining ist das KALAH, eine hocheffiziente Weiterentwicklung des israelischen Selbstverteidigungssystems Krav Maga.
Kanusport erfreut sich einer zunehmenden Beliebtheit. Die Vorstellung, unter blauem Himmel am Dom vorbei zu paddeln, erfreut eigentlich alle.

Kundalini Yoga

All Gender
Hochwirksame Kombination von Meditation, Körperhaltungen und -bewegungen, aktiver Atemführung, gerichteter Konzentration, einem Rhythmus und Entspannung.
Die Frontrunners Cologne laufen im Training Strecken zwischen 6 und 15 km im Kölner Stadtwald. Und das bei jedem Wetter das ganze Jahr hindurch.

Leichtathletik

All Gender
Im Leichtathletik-Training konzentrieren wir uns schwerpunktmäßig auf die Bereiche Kurz- und Langsprints, Hoch- und Weitsprung sowie Kugelstoßen.

Handball

Frauen*
Handball ist eine Sportart, bei der zwei Mannschaften mit je sieben Spielern (sechs Feldspieler und ein Torwart) gegeneinander spielen.
Sportliche Bewegung am Morgen macht wach, glücklich und stark. Und wann können wir das besser gebrauchen als am Anfang der Woche?

Handball

Männer*
Du hast Lust auf Handball? Egal, ob du auf der Suche nach einem neuen Verein bist, nach längerer Pause wieder einsteigen willst oder sonst was - bei uns bist du richtig!

Taekwondo

All Gender
Wir betreiben verbandsfreies Taekwondo nach dem System der World Taekwondo Federation. Ihr erhaltet einen Einblick in die koreanische Kampfkunst und unser Training.
Einführung in den Hintergrund und die Bewegungen von Tai-Chi mit daoistischen Vorübungen, Stand-Qigong, Bodenübungen und Lehre des Formteil 1 im Yang-Stil.
Hier werden Formteil 1 und Formteil 2 der langen Yang-Form mit Unterstützung des Trainers frei geübt. Voraussetzung ist der Besuch des Basis-Kurses.
Pétanque wurde 1907 in Südfrankreich erfunden, und heute spielen Millionen von Menschen auf der ganzen Welt diese populärste Variante des Kugelspiels.

Roundnet

All Gender
Roundnet vereint sportliche Aktivität mit Spiel und Spaß. Vier Personen, ein Ball, ein rundes Netz auf dem Boden und schon kann es losgehen.

Wandern

All Gender
Wir planen für 2024 gemeinsame Wanderungen für Mitglieder und Interessierte des SC Janus auf verschiedenen Strecken rund um Köln.
Das Vinyasa Yoga ist eine Yogarichtung, die sich aus dem klassischen Hatha-Yoga entwickelt hat, in der es um fließende ruhige Bewegungen geht.
Seit dem Frühjahr 2012 gibt es im Sportangebot des SC Janus einen Termin für alle Tennisbegeisterten. Die Tennisanlage befindet sich direkt am Kölner Stadtwald.

Tischtennis

All Gender
Tischtennis ist eine gegen Ende des 19. Jh. in England entstandene Ballsportart. Derzeit bieten wir kein reguläres Training, sondern eher freies Spiel ohne Trainer.

Volley Engel

All Gender
Hier haben Anfänger*innen die Möglichkeit, ihre erworbenen Volleyball-Grundtechniken zu vertiefen und zu festigen.
Im SC Janus spielen Volleyball Teams unterschiedlicher Leistungslevel und Zusammensetzungen. Einige spielen in Ligen mit oder nehmen an Turnieren teil.
Intensivkurs für Anfänger*innen und Neueinsteiger*innen, um Grundtechniken Pritschen und Baggern durch ein intensiviertes Trainingsangebot zu erlernen.
Du möchtest spielerisch Volleyball lernen? Dann unterstütze unser Team „himmlisch jeck“! In unserem Training wirst du auf begeisterte Volleyballer*innen treffen.
Der Termin für geübte Volleyballer*innen, die bereits die Grundlagen beherrschen und ihre Technik verbessern wollen. Das Training beinhaltet eine gute Kombination aus Technikübungen und Spielanteil.
Du suchst nach einer ambitionierten Volleyballgruppe für Frauen, die dem Spaß am Volleyballsport unter schweißtreibendem Training nachgeht?
Volleyballtraining für Spieler*innen in Leistungsklasse C+ mit Spaß an Volleyball und sicheren Grundtechniken wie Pritschen, Baggern und Angriffe.
Der Termin für alle neu einsteigenden oder wieder einsteigenden Volleyballer*innen. Der Spielanteil liegt bei 1/3, da hier der Fokus auf dem Erlernen der Grundtechniken liegt.
Im SC Janus spielen Volleyball Teams unterschiedlicher Leistungslevel und Zusammensetzungen. Einige spielen in Ligen mit oder nehmen an Turnieren teil.
Das Team Rheinschläger spielt im Ligabetrieb der Schwul-Lesbischen Volleyball Liga mit. Das Training ist für Spieler/innen, die sich für den Ligabetrieb vorbereiten möchten.
Das Frauen Liga-Team ist für alle geeignet, die die Grundtechniken beherrschen und sich in einem leistungsorientierten Team verbessern wollen.
Das Training richtet sich an alle, die Spaß an Volleyball haben und Grundtechniken, als auch ihre kognitiven Eigenschaften mit Spiel & Spaß verbessern möchten.
Das Training richtet sich an fortgeschrittene Spieler*innen, die alle Grundtechniken beherrschen, und hat seinen Schwerpunkt im freien Spiel.
Das Training ist ideal für alle, die schon Grundtechniken des Volleyballs wie Pritschen, Baggern und Angriffe beherrschen und diese spieltechnisch einsetzen wollen.