Quick & Dirty Self Defense

Sportangebot / Kampf & Kunst
Dienstag
14-tägig, Teilnahme nur nach Basis-Kurs
Turnhalle EvT Gymnasium
Nikolausstr. 51-53
Eingang Palanterstr.
50937 KölnKarte »

Quick & dirty: EFFEKTIVE & REALISTISCHE SELBSTVERTEIDIGUNG IM SC JANUS

Selbstverteidigung – Fighting Skills – Taktik – Mentaltraining

Basis für unser Selbstverteidigungstraining ist das Kalah Israeli Combat System, eine hocheffiziente Weiterentwicklung des israelischen Selbstverteidigungssystems Krav Maga sowie Combatives, also Angriffstechniken wie Tritte und Schläge und taktisches Verhalten.

Wir trainieren kompromisslose und leicht erlernbare Techniken und Prinzipien, die unter Hochstress in einer Selbstverteidigungssituation funktionieren müssen, wenn Deeskalation und Flucht scheitern. Dazu trainieren wir Angriffe realitätsnah, mit Widerstand, unter Stress – mental und körperlich.Das Training stärkt (und fordert) dich mental und physisch und zeigt dir, was in dir steckt. ABER: Natürlich trainieren wir alle Techniken und Reaktionen Step-by-Step und in isolierten Situationen und führen Anfänger*innen langsam heran und wir achten darauf, dass im Training möglichst keine Verletzungen entstehen. Deshalb sind mindestens Mund und Tiefschutz als Schutzausrüstung Pflicht. Eine regelmäßige Teilnahme am Training ist Vorausetzung.

Wir sind davon überzeugt, dass jeder Mensch das Potenzial zur Verteidigung seiner Freiheit, seiner Gesundheit und seines Lebens bereits in sich trägt. Unser Ziel ist es, aus potenziellen Opfern Gegner zu machen. Kurz: es geht dabei nicht um Fairness oder Schönheit – sondern um realistische Lösungen gegen einen gewalttätigen Angriff.
Quick & dirty.

Für Mitglieder des SC Janus ist die Teilnahme am Training im Monatsbeitrag enthalten. Bitte den Mitgliedsausweis zum Training mitbringen.
Wir bieten regelmäßig eintägige Einstiegsseminare und quartalsmäßige Anfängerkurse im wöchentlichen Training an. Schreibt bei Interesse bitte eine Email an Andrea, es ist kein spontaner Einstieg möglich.

Janus Freunde und Freundinnen haben die Möglichkeit, eine 5er oder 10er Karte in der Janus Geschäftsstelle zu erwerben, Kostenpunkt 50€ bzw. 100€.

Der SC Janus e.V. bietet seit 2017 das deutschlandweit erste Selbstverteidigungstraining nach israelischem System für die LSBTTI-Community:

Homo- und Transphobie ist in allen Teilen der Gesellschaft immer noch verbreitet. Gewalt gegen Queer- und Transpersonen weltweit alltäglich.

Unser Konzept: „Quick & Dirty“

Spezifische Formen der Gewalt bedürfen auch einer gezielten Präventions- und Reaktionsstrategie.

Wir bieten ein Konzept, das taktische Selbstverteidigung und Coaching der psychologischen Ebene, des „Mindsets“, kombiniert. Es geht um die Einstellung zum eigenen Leben, um den Willen, sich und seine Lieben mit aller Konsequenz zu verteidigen – entschiedene Konsequenz im Denken und die Schnelligkeit des Handelns sind Schlüssel zum Überleben.

90% erfolgreicher Selbstverteidigung finden im Kopf statt, die restlichen 10% bestehen aus entschlossener Gegenwehr.

Real world defence. Wir trainieren Angriffe realitätsnah, mit Widerstand, unter Stress – mental und körperlich mit dem Ziel, Menschen Möglichkeiten zu geben, brutalste Angriffe zu überleben. Wir hinterfragen, ob eine Technik bei einem aggressiven Angriff funktioniert oder nicht. Ein fundamentaler Unterschied zu allen anderen Systemen und Kampfsportarten ist zum Beispiel, dass KALAH™ sich nicht allein auf die Abwehr(technik) fokussiert, sondern immer auf den Angreifer, die möglichen Folgeangriffe und Reaktionen des Täters konzentriert. Wir sind frei von Ego, kommerziellen Interessen und lässt niemanden in einer „rosa Blase der Selbstverteidigung“.

Wir bieten ein Konzept, das taktische Selbstverteidigung und Coaching der psychologischen Ebene, des „Mindsets“, kombiniert. Es geht um die Einstellung zum eigenen Leben, um den Willen, sich und seine Lieben mit aller Konsequenz zu verteidigen – entschiedene Konsequenz im Denken und die Schnelligkeit des Handelns sind Schlüssel zum Überleben.

90% erfolgreicher Selbstverteidigung finden im Kopf statt, die restlichen 10% bestehen aus entschlossener Gegenwehr.

Unser Programm ist keine Geheimkunst – wir machen keine „Killing machine“ aus dir, aber wir zeigen dir wirkungsvolle Verteidigungstechniken und wie du in Stresssituationen handlungsfähig bleibst.

Täter suchen Opfer – keine Gegner. 

Quick & Dirty.

Nachricht an die Ansprechperson:

    Cookie Consent mit Real Cookie Banner