ColognePride // Tag

Tag based archive
01 Sep

Danke an alle Institutionen und Vereine, die im Rahmen des ColognePride 2021 diesen wunderbaren CSD möglich gemacht haben.

Allen voran danken wir dem Veranstalter KLuST e.V., der es wieder geschafft hat, dieses tolle Event auf die Beine zu stellen. Einen besonderen Dank möchten wir auch Andreas Stiene aussprechen, der mit Herzblut nicht müde wird, sich für die Community ein Bein auszureißen. Zwischen Regen und Sonnenschein strahlten Janüsse, Zuschauer*innen und Ehrenamtler*innen um die Wette. Ein volles, buntes Bühnenprogramm sorgte auf der Picknickwiese der Lanxess-Arena genauso viel für Abwechslung wie die zahlreichen Infozelte und Infostände vom anyway, LSVD, Rubicon, unserem SC Janus u.v.m.

Besonderes Highlight war die Regenbogen-Sportarena. Hier hatten hatten Groß und Klein beim Regenbogen-Sportparcours jede Menge Spaß: Bei Eierlaufen, Hürdenlauf, Planks, Koordinationsleiter & Co. wurde gejubelt, sportlich gekämpft und gelacht. Die Kleinen und Großen traten auch gegeneinander an und waren mit Elan und Freude dabei. Die kleinen Krakelas freuten sich über ihre wohlverdienten Regenbogen-Kids-Sportparcours-Urkunden, die Großen durften sich aus einem bunten Arsenal von Goodies (Trinkflaschen, Duschgel, Schlüsselanhänger, Bälle etc.) etwas aussuchen.

Die CSD-Demo: Bunt, laut, ausgelassen und nass war’s!

Trotz des bescheidenen Wetters galt es unsere Diversität zu feiern und für Sichtbarkeit zu sorgen. Im Sportblock der Demo zückten wir Schilder, Fahnen und Plakate um auf Homophobie und Diskriminierung aufmerksam zu machen. Zuschauer*innen und Akteur*innen waren voller Elan dabei und feierten. Endlich wieder!

Es war ein Wochenende voller Sport, Musik, Tanz und tollen Begegnungen.

Wir danken dem…

  • Rubicon e. V.
  • Deutscher Fußball-Bund (DFB-Anlaufstelle für geschlechtliche und sexuelle Vielfalt)
  • Fußball-Verband Mittelrhein (FVM)
  • 1. FC Köln
  • Andersrum rut-wiess
  • Queerfootballfanclubs (QFF)
  • Knobelböcke
  • Kölner Fanprojekt
  • Landessportbund NRW
  • Fußballfans gegen Homophobie
  • COME-TOGETHER-CUP

…und ganz besonders den vielen ehrenamtlichen Helfer*innen, ohne die dieses Wochenende nicht möglich gewesen wäre.

Gemeinsam mit vielen aktiven Besucher*innen haben wir mit Spaß Sport gemacht und gezeigt, dass Sport die Sprache der Gemeinschaft frei von Diskriminierung und Barriere ist. Tolle Initiative, Andrea, in Deutschland so erstmalig und bisher einzigartig. Wir bleiben am „Ball“ den Sport für eine tolle Botschaft zu nutzen. Viele. Gemeinsam. Stark im Sport!

Mehr Fotos vom Tag findet ihr auf unserer Facebookseite.

 

31 Jul

von Nadine Pazdziora

In diesem Jahr zum ColognePride, genauer vom 27.-29. August, erstrahlt in Köln rund um die Lanxess Arena ein neues Veedel.

Das CSD Veedel vereint unter strenger Einhaltung der Coronamaßnahmen ein buntes Fest mit 2 Bühnen, Biergarten, Infomeile, Picknickwiese, Jugend-Chillout-Area und als besonderes sportliches Highlight die Regenbogen-Sportarena. Hier präsentiert sich der SC Janus in Kooperation mit Vereinen der Kölner LGBTIQ+ – Sportcommunity. Hier erwarten dich sportliche Aktionen für alle Altersgruppen.

Der Eintritt ist frei!

SC Janus auf der CSD Sternfahrt zum CologneprideAm Sonntag schließt der ColognePride unter dem Motto „FÜR MENSCHENRECHTE. VIELE GEMEINSAM STARK!“ traditionell mit einer Demonstration ab. Um 12 Uhr starten die Gruppen auf der geänderten Streckenführung vom Ubierring entlang der Rheinuferstraße über die Deutzer Brücke. Der SC Janus ist für die Teilnahme an der Demonstration angemeldet und jedes Janus Mitglied darf Flagge zeigen, natürlich im Rahmen der Corona-Schutzbestimmungen.

Alle Informationen über das Programm und die Zeiten in der Regenbogen-Sportarena und über den Regenbogen-Sportblock findest du zeitnah auf unserer Veranstaltungsseite und unseren Social-Media-Kanälen (Facebook und Instagram).

31 Mrz

Aufgrund von Terminüberschneidungen seitens der Stadt Köln und um nicht mit dem WorldPride und den EuroGames 2021 in Kopenhagen zu kollidieren, finden das CSD-Straßenfest und die Demonstration in diesem Jahr erstmalig in der Mitte des zweiwöchigen ColognePride 2021 statt. Üblicherweise bilden beide Events jeweils den Abschluss des ColognePrides.

Die neuen Termine lauten:

27.-29. August 2021 für das Straßenfest
29. August 2021 für die Demonstration

Unverändert bleibt das ColognePride Festival 2021. Es findet in diesem Jahr vom 21. August bis 5. September statt. Mehr Infos erhaltet Ihr hier: www.colognepride.de

31 Okt

Als größte Gruppe: Zur Fahrrad-Sternfahrt-Demo anlässlich des ColognePride starteten am Sonntag (11.10.) vom Chlodwiglatz aus 75 unserer Sportler*innen. In einer großen Sternfahrt ging es dank unserer Demoengel unter Leitung von Fabian sicher über die mit Regenbogenfahnen gesäumte Deutzer Brücke zur Kundgebung an der Deutzer Werft. Laut Veranstalter radelten etwa 2.000 Teilnehmer mit. Wegen Corona entschieden sich die Macher*innen des ColognePride in diesem Jahr erstmals zu dieser anderen Form der Demonstration. „Eine gute Organisation und deshalb gilt mein ausdrückliches Lob den Verantwortlichen, insbesondere für das gute Hygienekonzept“, resümiert unsere Eventfachfrau Nadine.“Unsere Janüsse zeigten sich solidarisch, verantwortungsvoll und gemeinschaftlich. Deshalb auch Danke für das wohlwollende und rücksichtsvolle Miteinander.“ Mit den Mundnasenmasken des SC Janus und geschmückten Fahrrädern zeigte unser Verein so wieder Flagge: Für Menschenrechte. Viele. Gemeinsam. Stark. Wie im vergangenen Jahr hatte Helmuts zwölf Meter Regenbogenfahne einen großen Auftritt. Helmut spannte sie vor unsere gehisste Jubiläumsflagge an die Deutzer Brücke. Ein tolles Bild.

Mehr Bilder findet ihr in unserer Fotogalerie in der Dropbox.

31 Aug

Frist verlängert

Melde dich bis zum 5.10. an!

Der Colognepride 2020 findet aufgrund der aktuellen Ereignisse in einem geänderten Rahmen vom 9. bis 11. Oktober 2020 statt. Nach Genehmigung und unter Einhaltung eines Hygienekonzepts führt am 11. Oktober 2020 eine CSD-Fahrrad-Sternfahrt durch Köln.

Als SC Janus möchten wir diesen solidarischen Auftritt unterstützen. Gemeinsam möchten wir in diesem Jahr radelnd Flagge zeigend und als Team des SC Janus vorfahren. Aufgrund der Bestimmungen muss der KLuST als Veranstalter der Demonstration die Anzahl der Teilnehmenden genau feststellen. Auch wir als Event-Orga-Team brauchen einen Überblick, wer von euch dabei ist.

Bitte tragt euch in die Liste ein: doodle.com
Gerne auch als Sportgruppe unter Angabe der Teilnehmer*innen.
Ihr erhaltet im Nachgang eine E-Mail mit den Informationen zum internen Ablauf und den Sicherheitsvorkehrungen.

EINE ANMELDUNG ZUR DEMO-TEILNAHME ERFOLGT DURCH DEN SC JANUS ALS GRUPPE BEI DER COLOGNEPRIDE. EINZELANMELDUNGEN SIND NICHT ERFORDERLICH.

Die Anmeldefrist endet am 5.10.2020. Bei Fragen wendet euch gern an das Eventteam unter event@sc-janus.de.

31 Aug

Wir haben zwei Freikarten für Euch! Im Oktober bringt der ColognePride ein ganz besonderes Pride-Feeling in die Lanxess Arena: eine Show aus Musik, Comedy und Perfomance. Wer den ColognePride kennt, der weiß, dass für alle etwas dabei sein wird, so auch eine ganz besondere Form der traditionellen „Kerzenlichter gegen das Vergessen“.

Mehr zum Programm findet ihr unter: www.colognepride.de/de/pridenow

Der SC Janus verlost zwei Freikarten für die Show am 9. oder 10. Oktober 2020 für eines unserer Mitglieder samt Begleitung. Wer die Karten ergattert, kann entscheiden, an welchem Abend er die Show besuchen will.

Willst Du an der Verlosung teilnehmen, dann schreibe eine Mail mit dem Betreff „Pride Show 2020“ sowie deinem Namen und deiner Mitgliedsnummer an: verband@sc-janus.de.

Teile uns am besten auch direkt mit, an welchem Tag du die Show erleben willst. Einsendeschluss ist der 6. September. Aus den bis dahin eingegangenen Nachrichten wird der oder die Gewinner*in ausgelost. Mitmachen können nur Mitglieder des SC Janus. Keine Gewähr, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Wer nicht so viel Glück hatte und die Pride Show dennoch sehen will, kann Eintrittskarten natürlich noch auf dem normalen Wege erwerben.

31 Aug

Trotz Corona will der ColognePride ein Zeichen setzen und die Gesellschaft sensibilisieren. Die Botschaft der Vielfalt, die sonst mit dem CSD-Straßenfest und der CSD-Demonstration Köln verbreitet wird, kann in diesem Jahr nicht wie gewohnt stattfinden.

Daher hat der ColognePride die Aktion „Köln bleib(t) bunt“ – Fahnen der Solidarität gestartet.

Die Pride-Soli-Fahne 2020 zeigt die traditionelle Regenbogenfahne, direkt verbunden mit den Farben braun und schwarz, die für Solidarität mit Black and People Of Color (BPOC) in unserer Gesellschaft stehen. Hierdurch zeigen wir auch unsere uneingeschränkte Solidarität mit der Bewegung #BLACKLIVESMATTER. Die einzelnen Sterne stehen für alle sexuellen Orientierungen und Identitäten.

Der ColognePride möchte zusammen mit der gesamten Stadtgesellschaft ein Zeichen setzen, dass wir auch in stillen Zeiten da sind und hofft auf viele bunt geschmückte Balkongeländer und Fensterfronten in der Stadt.

Zeichen setzen und Gutes tun! – Farbe bekennen und Farbe zeigen!

www.startnext.com/koelnbleibtbunt

01 Jun

Ausgebucht!
Achtung Kultgefahr: Der SC Janus macht wieder richtig Party bei der Demo durch die Stadt. Dieses Mal wollen wir mit dir auf einem Musiktruck die Paradestrecke entlangfahren. Wer’s laut und lustig mag und gerne tanzt, ist auf dem Truck des SC Janus richtig. Getränke und Snacks inklusive. Mitglieder des SC Janus zahlen als Kostenbeitrag 25 Euro, alle anderen 35 Euro. Jeweils plus Vorverkaufsgebühren. Anmeldung über Ticketpay.
Als Sportler/in des SC Janus bist du außerdem herzlich eingeladen, uns zu Fuß zu begleiten und dabei deinen Sport zu präsentieren. Das machen bereits unsere Frontrunner, die Wirbels, unsere Volleyballer und einige mehr. Wir freuen uns auch auf dich.

01 Jun

Für die Getränkeversorgung der Kölschstation auf dem Heumarkt sucht der SC Janus starke Helferinnen und Helfer. „Stark ist durchaus wörtlich gemeint“, sagt Nadine als verantwortliche Festwartin. „Wir brauchen Leute, die anpacken und sich durchsetzten können“, ergänzt Manuela. Dafür bist du auf dem Heumarkt mittendrin dabei, hast Spaß in einem tollen Team, erhältst Freigetränke und ein T-Shirt des SC Janus sowie die Einladung zu einem Get-together als Dankeschön nach dem CSD. Anmeldung und weitere Infos bei Nadine und Manuela unter event@sc-janus.de.

Termine:
Freitag, 05.07. 15.00 – 23.00 Uhr
Samstag, 06.07. 12.00 – 23.30 Uhr
Sonntag, 07.07. 11.00 – 22.00 Uhr

31 Mai

Beim Höhepunkt des CSD – der Parade am Sonntag – ist der SC Janus wieder mit vielen Sportlerinnen und Sportlern dabei. Wichtig: Auch für dieses Jahr suchen wir wieder Wagenengel, die mit uns die Sicherheit gewährleisten. Als Wagenengel bist Du beim Umzug am 7. Juli ganz nah dabei! Oder noch besser: Sei ein Teil davon.

Das bringst du mit:
– mindestens 18 Jahre alt
– Zuverlässigkeit
– Spaß und Freude
– Durchsetzungsvermögen (damit keiner unter den Wagen kommt)
– du bist gut zu Fuß

Wir bieten dir:
– einen Tag ganz vorne dabei sein, sogar mittendrin
– den ganzen Tag Spaß
– ein T-Shirt mit der Aufschrift Wagenengel
– Getränke für den ganzen Tag
– nette Leute zum Kennenlernen
– Einladung zum Get-together als Dankeschön nach dem CSD mit BBQ und Getränken in netter Atmospähre

Wenn du Interesse hast, oder jemanden kennst der es hat, egal ob du schon mal Wagenengel warst oder nicht, dann melde dich bei wagenengel@sc-janus.de. Wir freuen uns wenn du dabei bist.
Unterstütze auch du den SC Janus beim größten Straßenfest Kölns.

Bitte weitersagen!

Mehr Laden