Der SC Janus beim DiversityDay des Effzeh

30. August 2022 / Verein
Der SC Janus beim DiversityDay des Effzeh

Mit der Kampagne #LEBEwiedubist setzt sich der #effzeh für Akzeptanz, Vielfalt und Gleichberechtigung sowie gegen Diskriminierung und Ausgrenzung ein – im Sport und in der Gesellschaft.

Im Rahmen dieser Initiative leuchteten am Sonntag, den 28.08.2022, dem Diversity Day des 1. FC Köln die Pylonen des RheinEnergieSTADIONs in den Regenbogenfarben. Fahnen mit dem FC-Kampagnenmotiv schmückten den Oskar-Rehfeldt-Weg in Richtung Stadion und die Eckfahnen des Spielfeldes waren regenbogenfarbenbunt. Nicht zu vergessen: Der Effzeh spielte im bunten Sondertrikot.
An diesem 4. Spieltag gegen den VFB Stuttgart stand auch der SC Janus mit seinem Infostand und den weiteren Initiativen und Vereinen aus der Kölner LGBTIQ+-Community, wie z.B. dem Come-Together-Cup, der Stattgarde Köln, dem anyway, ColognePride oder dem Fußballverband Mittelrhein (FVM) am Oskar-Rehfeldt-Weg und informierten über das Thema Diversität.

Zwei SC Janus-Mitglieder bekamen zudem die Möglichkeit, mit den Spielern des Effzeh ins Stadion einzulaufen. Ein einzigartiges Erlebnis, das diesen beiden Ehrenamtlichen zuteilwurde.
Wir freuen uns, Teil dieser FC-Initiative zu sein.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner