Sonja Zeller // Author

Author based archive
30 Aug

Deutschland ist Vize-Europameister! Tolle Mannschaften, hohes Spielniveau und faire Spielerinnen. Der Frauenfußball gewinnt endlich mehr an Popularität.

17,9 Millionen Fans schauten Sonntagabend vor den TV-Bildschirmen zu, bei einem Marktanteil von 64,8 Prozent. Noch nie haben so viele Menschen in Deutschland ein Frauenfußballspiel im Fernsehen gesehen. Eine starke Turnierleistung wurde erbracht und jede Menge Herzen gewonnen. Mit welcher Leidenschaft und gleichzeitigen Leichtigkeit, Spielfreude und Teamgeist die Mannschaft dieses Turnier begangen hat, begeisterte ganz Deutschland.

England ist zum ersten Mal Europameister bei den Frauen. Im Finale von Wembley siegte der Gastgeber mit 2:1 nach Verlängerung gegen die DFB-Frauen, die schon vor dem Spiel den ersten Rückschlag hinnehmen mussten, da Torjägerin Alex Popp verletzungsbedingt passen musste.

Die Statistiken sprechen – außer beim Toreschießen – für Deutschland. So sind wir ganz vorne, wenn es um Angriffe, Abwehr, Abschlüsse, Zweikämpfe, zurückgelegte Distanz (693 km), Bälle gewonnen und Zu Null-Spiele geht.

So viel Potential, da geht noch mehr. Nämlich bei der Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen: Die soll von 20. Juli bis 20. August 2023 in Australien und Neuseeland stattfinden. Wir bleiben am Ball!

30 Aug

Die Janus Volleys Köln melden sich erfolgreich im A-Level der schwul-lesbischen Volleyballliga zurück und freuen sich über den Klassenerhalt im B-Level.

Nachdem das Team sich 2019 im B+Level neu formierte und dieses unbesiegt auf Platz 1 abgeschlossen hatte, stand der Wiedereinstieg im A-Level, dem höchsten Level der schwul-lesbischen Volleyballliga bevor; coronabedingt leider erst in 2022.

Nach den ersten beiden Spieltagen in Berlin und Köln war für die Teams aus Zürich, Berlin, Frankfurt, Köln, München und Hamburg noch so gut wie alles möglich. So wurde um die oberen Plätze als auch „gegen“ die Abstiegsplätze gleichermaßen gespielt. Die Janus Volleys Köln holten noch mal alles raus und konnten in Frankfurt jedes Spiel 2:0 gewinnen und wurden so Vizemeister der Liga.

Souveräner 1. Platz und damit verdienter Meister der Liga sind Bella Block geworden.
Für unsere drei anderen Teams in der Liga, „Six United Köln“, „Himmlisch Jeck Köln“ sowie die neu gegründeten „Janus Brothers Köln“, stehen die letzten Spiele noch bevor. Auch hier drücken wir alle unsere Daumen. Mehr dazu in den nächsten Newslettern.

In Hamburg wurde im B- Level der Klassenerhalt geschafft. Das erste Spiel hat das Team „Six United Köln“ gegen „Hamburg Plan B“ mit 2:0 verloren. Danach ging es direkt mit einem 2:0-Sieg gegen Düsseldorf weiter und endet erfolgreich und hart erkämpft mit einem 2:1 gegen „Hamburg Startschuss“. Spannende Spiele, gegenseitige Motivation und viel Spaß zeichnete das Hamburg-Spielwochenende aus. Hamburg war ein sehr gut organisierter und freundlicher Gastgeber und der SC Janus freut sich auf die kommende Saison im B- Level.

Herzlichen Glückwunsch, tolle Leistung! Der SC Janus wünscht viel Erfolg für das nächste Jahr.

30 Aug

Pünktlich zum Ende der Sommerferien startet am Dienstag, den 06.09.2022, 19:00 Uhr in der Geschäftsstelle des SC Janus ein neuer Anfänger*innen-Kurs im Taekwondo.

Du möchtest fit und beweglich werden und dazu noch Wahrnehmung, Gleichgewicht und Koordination schulen? Dann bist du bei unserem Taekwondo-Angebot richtig!

Taekwondo (TKD) ist eine Kampfkunst aus Korea und bedeutet übersetzt: Die Kunst des Fuß- und Handkampfes. Schnelle Sprung- und Drehbewegungen machen diese Sportart so spektakulär. Das heute bekannte TKD wurde in den 50er Jahren in Korea aus den bekannten verschiedenen Stilrichtungen zu einem einheitlichen System und einer modernen Kampfkunst geformt. Seitdem gibt es neben traditionellen Elementen auch den Wettkampfsport TKD. Mittlerweile ist TKD auf der ganzen Welt verbreitet und der Wettkampfsport seit Sydney 2000 offizielle olympische Disziplin. Es hat gemeinsame Wurzeln mit dem Karate, ist aber dynamischer als die meisten Karate-Stile.

Wir starten mit einem Einblick in die Grundlagen des Taekwondo: Grundstellungen, erste Tritte, Schläge und Abwehrtechniken, Atmung, Etikette und „Do“. Lass dich von der 2000 Jahre alten koreanischen Bewegungskunst begeistern und lerne sanfte und kräftige Bewegungen, Formen, Selbstverteidigung und den olympischen Wettkampfsport kennen.

+ Selbstverteidigung – Freikampf – Meditation
+ Kondition – Kraft – Beweglichkeit
+ Selbstbewusstsein – Willenskraft – Konzentration
+ Respekt – Selbstdisziplin – Gemeinschaft und Spaß

Anmeldung und Info: hello@kampfkunsttaekwondo.de

30 Aug

Realistische Selbstverteidigung: Nofancymoves – realitybasedselfdefense.

Du bist auf der Suche nach einer effektiven und wirklich realistischen Selbstverteidigung? Am 24.09. startet unser nächster Quick &Dirty-Basiskurs Selbstverteidigung.
Dein Einstieg in die realistische Selbstverteidigung KALAH – Israeli Combat System. Der Kurs ist Voraussetzung für den Einstieg in unser regelmäßiges Training.

Basis für unser Selbstverteidigungstraining ist das Kalah Israeli Combat System, eine hocheffiziente Weiterentwicklung des israelischen Selbstverteidigungssystems Krav Maga sowie Combatives, also Angriffstechniken wie Tritte und Schläge und taktisches Verhalten.

Wir trainieren kompromisslose und leicht erlernbare Techniken, die unter Hochstress in einer Selbstverteidigungssituation funktionieren müssen, wenn Deeskalation und Flucht scheitern.

Unser Programm ist keine Geheimkunst – aber wir zeigen dir wirkungsvolle Verteidigungstechniken und wie du in Stresssituationen handlungsfähig bleibst. Dazu gibt es im Basic-Kurs auch um Vermeidung & Erkennung von gefährlichen Situation, Körpersprache, Mindset und Taktik.

Das erwartet euch in den vier Stunden:
+ Was Kalah ist und warum es das effektivste System zur eigenen Verteidigung ist.
+ Die Grundlagen der taktischen Selbstverteidigung
+ Körpersprache: Der erste Eindruck zählt
+ Grundlagen der taktischen Selbstverteidigung.
+ Krav Maga vs. Kampfkunst: Was funktioniert wirklich?
+ Allgemeine Informationen, Theorie und Geschichte
+ Wie man brenzlige Situationen erkennt.
+ Was du tun kannst, wenn du dich bedroht fühlst.
+ Wie du deine bereits vorhandenen Stärken nutzen und ausbauen kannst.
+ Was du im Vorfeld als Prävention tun kannst.
+ Welche Techniken und Prinzipien dir im Ernstfall am besten weiterhelfen können.
+ Schlag- und Tritt-Techniken >Combatives
+ Befreiung aus Griffen, Umklammerung und Würgegriffen.
+ Selbstverteidigungstaktiken und Anwendungstechniken, Drills
+ Kämpfen aus verschiedenen Lagen und in verschiedenem Umfeld.
+ Anwendungsbereiche und Wege des mentalen Trainings

Sei dabei – es lohnt sich!

Wann: 24.09.2022, 12 – 16.00
Wo: Elisabeth von Thüringen Gymnasium, Nikolausstr.51-53, Köln Sülz
Kosten: € 45/ 35€ Janüsse.
Anmeldung: info@sc-janus.de

30 Aug

Wir sind in diesem Jahr mit unseren Wanderungen gestartet und freuen uns über die rege Teilnahme. Die letzte Wanderung stand ganz im Sinne der Gay Games.

Am 31. Juli 2010 fanden die Gay Games VIII in Köln statt und viele Tausend Menschen kamen, um gemeinsam Sport zu treiben. In diesem Geiste stand die Gay Games Memorial Wanderung: Diesmal waren 18 km Strecke mit 500 Höhenmetern zu meistern, also nichts für Fußfaule und Gelegenheitswanderer*innen. Startpunkt bei dieser Rundwanderung war Niederdollendorf und führte in Richtung Königswinter.

Die ganze Geschichte kannst Du hier nachlesen: GayGames Wanderung

Wer bisher unsere Wanderungen verpasst hat: Die nächste Wanderung ist für den 4. September 2022 (Herbst-Wanderung) geplant. Über Facebook und Instagram informieren wir über die geplante Strecke und Anmeldemöglichkeiten. Unsere Geschäftsstelle steht aber auch für alle Fragen zur Verfügung.

Du hast auch mal Lust, eine Wanderung zu organisieren? Dann melde Dich gerne bei uns!

30 Aug

Am 6. August feierte die Volleyball-Abteilung ihr großes Sommerfest auf den Jahnwiesen in Köln.

Bei perfektem Volleyball-Wetter fanden sich ca. 60 Volleyballer*innen jeglicher Couleur & Friends auf den Jahnwiesen hinter dem RheinEnergieSTADION ein und genossen bei kühlen Getränken und zahlreichen selbstgemachten Leckereien die Gesellschaft, den Volleyball und hielten ein kleines Freundschaftsturnier ab.

Viele alte, aber auch neue Gesichter fanden wieder zusammen, spielten unablässig, sogar abseits der Felder und hatten jede Menge Spaß dabei. Selbst neugierige Zuschauende wurden zu einem kleinen Spiel eingeladen. Der SC Janus lässt nun mal keinen am Rand stehen.

Ein großes Dankeschön an die Abteilungsleitenden für die Organisation dieses Events, Ein wunderbares Fest der Liebe und des Volleyballs. Weiter so!
Dein SC Janus sagt DANKE und freut sich auf das nächste Mal!

30 Aug

Gemeinnützige Vereine dürfen am „Amazon Smile-Programm“ teilnehmen und werden bei jedem Einkauf unterstützt

Wir möchten hier nicht aufrufen, über Amazon Einkäufe zu tätigen. Wenn Du jedoch bei Amazon kaufst, dann kann Dein Verein dadurch partizipieren.

Du kaufst über Amazon ein? Dann unterstütze auch hier Deinen Verein. Mit jedem Einkauf spendet Amazon 0,5 Prozent an den Verein.

App öffnen, in den Einstellungen „Geschenke und Gutes tun – Amazon Smile auswählen und den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen und SC Janus auswählenund aktivieren.

Ohne jegliche Extrakosten für Dich. Dein SC Janus sagt DANKE

30 Aug

Der SC Janus ist mehr als Sport. Die Events gehören ebenso zum SC Janus, wie der Sport. Du hast ein Händchen für Events und Veranstaltungen? Du hast Zeit und Lust ehrenamtlich für den Verein tätig zu sein? Bei uns kannst Du Dich ausprobieren, Ideen umsetzen und Dich entwickeln.

Der Eventvorstand konzeptioniert, plant und gestaltet unsere Vereinsfestivitäten des SC Janus – darunter den Tag der offenen Tür, Sommerfeste, die Teilnahme an Community-Veranstaltungen wie den Come-Together-Cup, dem Sommerfest der Aidshilfe und natürlich die Teilnahme am CSD inklusive Demo, Getränkestand und Präsenz unseres Infostandes. Außerdem organisiert das Event-Team die alljährliche Weihnachtsfeier des Vereins und plant alle weiteren Veranstaltungen. Der Vorstand Event unterstützt auch die Abteilungen bei Abteilungsevents und gewinnt Sponsoren für Vereinsveranstaltungen.

Du hast Lust auf den Event-Vorstand und/oder hast Fragen? Melde Dich gerne unter vorstand@sc-janus.de.

30 Aug

Der Run of Colours gehört zu den Top 10-Laufveranstaltungen in der Kölner Region und ist aus dem Sportkalender nicht mehr wegzudenken.

Seit 2009 wird der Lauf unter dem Motto „Ich lauf‘ mir die Füße bunt“ von der Lebenshaus-Stiftung zugunsten der Aidshilfe Köln veranstaltet.

Der Slogan steht für Vielfalt und Akzeptanz. Jedes Jahr starten über 1.600 Läufer*innen im Rheinauhafen Köln für den guten Zweck. Sie alle setzen ein Zeichen für mehr Akzeptanz für Menschen mit HIV und Aids.

Die Startgebühren der Teilnehmenden kommen zu 100% den Angeboten der Aidshilfe Köln zugute.

Startgebühr*:
– Einzelanmeldung 5 km/10 km: 18 Euro
– Schüler*innen/Auszubildene: 10 Euro
– Virtueller Lauf: 15 Euro
– Staffelpreis 15 Km (3 Läufer*innen, jeweils 5 km): 45 Euro

Startzeit 17.09.2022 Rheinauhafen Köln (Start-/Ziel: Harry-Blum-Platz)
13:00 Uhr: 5 km/Inklusion-/ Walking
14:30 Uhr: 10 km / 15 km Staffellauf

Virtueller Run of Colours Lauf 15. – 18. September 2022

Für alle, die am Samstag, den 17. September 2022, verplant oder nicht in Köln sind, gibt es dieses Jahr auch wieder einen virtuellen Run of Colours!

Jede Person kann auf der ganzen Welt am Lauf zugunsten der Aidshilfe Köln teilnehmen. Ob ganz privat oder in kleinen, vertrauten Laufgruppen, alles ist möglich. Ob 5 km laufen oder walken, 10 km laufen oder 20 km mit dem Rad fahren.

Anmeldeschluss:
9. September 2022 // Anmeldungen unter: runofcolours.de

Ihr wollt Euch als Team anmelden? Das geht ganz einfach: Im Anmeldeformular unten bei Team/Verein „SC Janus“ eingeben und schon werdet Ihr als Team erfasst.

Also rein in die Laufschuhe und los geht´s!

*Aufgrund der steigenden Kosten, kann es sein, dass zum August die Preise leicht angepasst werden. Hier sind die Veranstalter aktuell noch in der Prüfung, ob die Anpassung schon in diesem Jahr oder erst zu 2023 erfolgen wird.

30 Aug

Am letzten Juli-Wochenende fanden die begehrten EuroGames in Nijmegen statt. Über 2000 Sportler*innen nahmen an 17 verschiedenen Sportarten teil. Von „dabei sein ist alles“ bis „Gold!Gold!Gold!“ war alles dabei.

Entgegen ihrer Erwartung waren die Abräumer schlechthin unsere Leichtathleten. Ganze 15x Gold-, 9x Silber und 7x Bronze bringen sie nach Hause. Und das trotz Blessuren und Verletzungen. Unsere Schwimmer*innen traten ebenfalls zahlreich an und gewannen mit Britta in ihrer Trainerfunktion 3x Gold, 7x Silber und 1x Bronze.

Auch im Tennis gab es Erfolge zu verzeichnen: Unsere ehemalige Sportwartin Barbara holte beim Tennis-Einzel „Woman Single A“ die begehrte Goldmedaille. Unsere Volleyball-Herren-Mannschaft war Sieger der Herzen. Trotz Siegeswillen haben sie es leider nicht auf’s Treppchen geschafft. Dafür hat das Volleyball-Frauen-Team „Happ Ich“ alle 8 Spiele jeweils zu Null gewonnen und holte sich so Gold.

Wir können durchaus mit Stolz auf dieses Event und die Einzelleistungen zurückblicken und sagen: Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmenden!

Nach den EuroGames, ist vor den EuroGames. Diese finden 2023 in Bern statt. Ein sportlicher Lichtblick, auf den wir uns freuen. Toll, dass Ihr dabei wart!

Mehr Laden
Cookie Consent mit Real Cookie Banner